Mach dir einmal den Spaß und geben „Erfolg“ bei Google ein und such danach. Was wirst du finden? Neben zahlreichen Anzeigen, die dir schnelle Erfolge versprechen und oftmals auch viel Geld steht dort sehr häufig in den Suchergebnissen, dass der Erfolg von alleine kommt oder kaufbar ist. Nun, grundsätzlich ist das auch so, aber Erfolg an sich ist etwas, dass vor allem durch harte, intensive und fokussierte Arbeit kommt.

Erfolg haben zu wollen setzt einiges voraus!

Erfolg ist nichts, was einfach so kommt. Du kannst nicht morgens aufstehen, in den Spiegel grinsen und sagen: „So, heute kommt der Erfolg!“. Vielleicht fühlt sich das gut an und motiviert dich, aber spätestens, wenn du die Haustür öffnest, merkst du, dass es das doch nicht war. Es sei denn, du stehst auf 5 Grad, Regen und Nebel. Alle anderen müssen sich warm einpacken, ins Büro fahren und dort dann für ihren Erfolg arbeiten.

Der Weg zum Erfolg ist ein langer, steiniger und nicht selten auch einer, der alles andere als gerade verläuft. Viele erfolgreiche Menschen sind mehrfach in ihrem Leben gestolpert. Vielleicht kam der eine nur uns straucheln und konnte das Gleichgewicht wieder einfangen, aber andere sind einfach stumpf auf die Nase gefallen. Erfolg inkludiert genau diese Erfahrungen. Sie sind kein Misserfolg, sondern eine Lern-Einheit. Der Ansatz war gut, die Ausführung war nicht so gut. Nochmal machen und beim nächsten Mal bitte richtiger machen!

Möchtest du in 2019 Erfolg haben?

Eine Frage, die man fast nicht stellen darf – natürlich möchte jeder von uns ein erfolgreiches 2019 haben. Und wenn man einige Menschen fragt haben sie auch tolle Pläne, die dann aber Januar greifen sollen. Aber warum denn erst ab Januar? Der Dezember hat wie jeder Monate noch viele Tage und an jedem einzelnen von ihnen könnte man Vorbereitungen treffen. Das ist in etwa so, als hätte man die Diät ab Januar jetzt bereits beschlossen, haut sich bis dahin aber nochmal fünf Kilogramm auf die Rippen – eigentlich vollkommen irrsinnig!

Das neue Jahr 2019 kann man jetzt schon vorbereiten. Wie intensiv du das machst, bleibt natürlich dir überlassen. Ich versuche mich mindestens eine Stunde pro Woche mit dem neuen Jahr zu beschäftigen. Dazu habe ich mir einen festen Termin eingetragen, an dem ich mein Gedankengut notiere. Eigentlich beschäftige ich mich aber weitaus mehr mit dem kommenden Jahr und versuche jetzt schon die Vorbereitungen dafür zu treffen.

So steht im kommenden Jahr wieder einen Paperless Pioneers Conference an, die organisiert werden möchte. Aber vor allem möchte mein Vermieter auch im kommenden Jahr wieder seine Miete haben. Das Gleiche gilt für die freundliche Bedienung an der Kasse am Supermarkt. Was spricht also dagegen mir jetzt bereits Aufträge für das kommende Jahr zu organisieren und diese einzuplanen? Richtig, nichts!

Lernern, lernen und noch einmal lernen

Ein sehr wichtiger Bestandteil meiner Tage ist das stetige Lernen! Das gehört bei der Jahres-Vorbereitung kann extrem mit dazu, aber auch in den restliche Monaten des Jahres ist das Lernen fest eingeplant. Wie soll ich denn meinen Kunden und Interessenten im kommenden Jahr einen Mehrwert bieten, wenn ich mich nicht aktiv darum kümmere einen Mehrwert zu generieren?

Den Gedanken daran sollte jeder Unternehmer für sich selbst denken und seine Schlüsse daraus ziehen. Die Konkurrenz schläft nicht auf dem Baum und lieber investiere ich Zeit in mich selbst, als meiner Konkurrenz dabei zuzuschauen, wie langsam vom Baum runter klettert und sich in meinem Garten breit macht. Die pflücken dann meine Kunden weg und am Ende stehe ich mit einem leeren Garten da. Never!

Diese Fragestellung kennt jeder. Auch Ludovika. Sie ist Erfolgs-Coach und sich sehr intensiv damit beschäftigt. Und dabei kam ihr die Idee eine ganz eigene Konferenz ins Leben zu rufen, die den vielen Neulingen und bereits gestandenen Unternehmern eine Hilfestellung bietet. Der Grundgedanke dabei ist es durch spezielle Fragen die Antworten zu liefern, die dir als Unternehmer, Hörer und Leser den Weg für ein erfolgreiches Jahr 2019 bieten. Du wirst hinfallen und du wirst wieder aufstehen müssen. Du musst aber nicht bei jedem Stolperstein hinfallen, wenn dir jemand sagt, dass er dort schon einmal hingefallen ist.

Lerne von den Experten aus dem ErfolgsAlphabet

Experten zeichnen sich vor allem durch zwei Dinge aus. Erstens sind sie Experten auf einem Gebiet und können dir damit Tipps und Tricks geben, die andere nicht kennen. Zweitens sind sie nicht ohne Hinfallen und Aufstehen dort hin gekommen, was wiederum bedeutet, dass sie dich vor Stolperfallen warnen können. Ein doppelter Gewinn also für dich, von dem du nur profitieren kannst.

Das ErfolgsAlphabet ist ein Format, bei dem du über 26 Tage jeden Tag zu einer spezifischen Frage einen Experten-Interview anhören beziehungsweise ansehen kannst. Ich bin sehr dankbar, dass ich dort mitwirken durfte und am 14.12. meine Insights zum papierlosen Büro geben durfte. Doch gerade für die Community der Paperless Pioneers kann ich natürlich die anderen Bereiche nur sehr gering abdecken. So viel Wissen und Erfahrung auf einmal stellt für jeden einen unschätzbaren Wert dar, der in 2019 weiter voran kommen möchte.

Trag dich kostenlos ein und bereite deinen Erfolg 2019 jetzt schon optimal vor

Natürlich ist bei vielen Unternehmen jetzt bereits der Drops für das Jahr 2018 gelutscht. Das sollte aber weder für große Konzerne noch für dich als Solopreneur oder Unternehmer der Grund sein, dich auf die faule Haut zu legen und einen Monat nur zu atmen. Gerade jetzt, wo das Jahr 2018 in trockenen Tüchern ist, kannst du für 2019 bereits vorbauen und eine optimale Grundlage schaffen. Wir alle haben Ideen, Wünsche und Träume – diese anzugehen ist grundsätzlich immer lobenswert aber gerade jetzt bietet sich eine großartige Chance dazu.

Wie du dich anmelden kannst? Es ist total simpel, kostenlos und kostet dich täglich ein wenig Zeit – mehr nicht! Jeden Tag bekommst du 24 Stunden lang ein Interview mit einem Experten zu einem bestimmten Thema kostenlos bereit gestellt, das du dir anschauen kannst. Ich wage die Vermutung, dass du dir aus diesen Inhalten sehr viel für das neue Jahr mitnehmen kannst. Vielleicht bewahren dich die Tipps sogar vor Fehlern, aber in jedem Fall wird die Erfahrung dir dabei helfen schneller voran zu kommen und den einen oder anderen Trick anzuwenden.

In diesem Sinne wünsche ich dir viel Spaß bei deiner Vorbereitung für 2019 und hoffe, dass die vielen Experten so viel relevantes Wissen für dich preis geben, wie nur irgendwie möglich.

> Klicke hier um dich kostenlos einzutragen <

André Nünninghoff
Folge mir

André Nünninghoff

Gründer & Coach bei den Paperless Pioneers
Ich liebe alles Technische und bin großer Verfechter des K.I.S.S. (keep it simple, stupid) - Prinzips. Aus diesem Grund beschreibe ich meinen täglichen Workflow in meinem Evernote eBook, denn das papierlose Büro ist meine Leidenschaft. Beruflich bin ich als Paperless Coach unterwegs.Hier im Blog und auf iButler.me trage ich alles zusammen, das euch dabei unterstützt, euer papierloses Büro voranzutreiben. Gemeinsam leisten wir echte Pionierarbeit, also worauf wartest du?
André Nünninghoff
Folge mir
Malcare WordPress Security